Narcissus-canaliculatus-(2)

Einige besondere Frühlingsblüher

Narcissus canaliculatus, eine Miniaturnarzisse mit mehreren Blüten an kurzen Stielen ähnlich den Tazetten. Die goldgelbe Nebenkrone hebt sich deutlich von der cremeweißen Blütenkrone ab. Der köstliche Duft und die gedrungene Statur fordert einen Pflanzplatz, an dem man ihr besonders leicht nahekommen kann. An Standorten, die zumindest im Frühjahr sonnig sind, gedeiht sie willig.
Narcissus-bulbocodium-'Golden-Bells'-(3)Narcisssus bulbocodium ‚Golden Bells‘, eine gartenwillige Sorte der Reifrocknarzissen ist eine charaktervolle Frühlingsblume, die sich besonders gut in Stein- oder Kiesgärten einfügt. Oft sind die Horste aus den schmalen, grasartigen Blättern vollkommen von den vielen glockenförmigen Blüten überdeckt, die fast überwiegend aus der Nebenkrone bestehen. Die eigentlichen Kronblätter zu schmalen Bändchen reduziert. Duftend!
Pulmonaria-'Trevi-Fountain'-(2)Pulmonaria ‚Trevi Fountain‘, eine Sorte des Lungenkrautes mit besonders schönem, schmalen, silbrig gefleckten Laub und ansprechenden blauen Blüten, die sich aus rosa getönten Knospen öffnen. Sie ist robust und gedeiht besonders gut im humosen Boden unter Laubgehölzen, die im Frühjahr noch die Sonne durchlassen.
Pulmonaria-'Bubble-Gum-(2) Pulmonaria ‚Bubble Gum‘, eine neuere Lungenkraut-Sorte, die aus dem Bestreben entstand, Blüten zu züchten, die rosa bleiben. Sie färben sich voll erblüht nur leicht lila ein, was einen frischen Farbeffekt erzeugt. Gedeiht auf humosen Böden unter Gehölzen.

Leave a Comment