Bestellablauf

Bei der Bestellung kannst du die gewünschten Artikel samt Stückanzahl in den virtuellen Warenkorb ablegen, wo du die Liste auch bearbeiten und abändern kannst. Für den Fall, dass einzelne Pflanzen nicht verfügbar sein sollten, kannst du im Kommentarfeld mitteilen, ob du gleichwertige Ersatzsorten wünscht oder nicht. Bitte gib eine Lieferadresse an, unter der du auf jeden Fall anzutreffen bist, damit der Auslieferer auch tatsächlich das Paket übergeben kann oder hinterlasse einen Hinweis, wo es gegebenenfalls deponiert werden kann.

Die Bestellung wird dadurch verbindlich abgegeben, dass du die Anerkennung der AGB bestätigst, sowie der der Button „kostenpflichtig bestellen“ aktivierst. Du erhältst in der Folge eine automatisierte Bestätigung per E-Mail, dass wir die Bestellung technisch erhalten haben. Durch die Abgabe der Bestellung kommt noch kein verbindlicher Auftrag zustande. Dies erfolgt erst durch unsere Auftragsbestätigung oder durch die erfolgte Lieferung. Sollten die Pflanzen durch Witterungseinflüsse, Krankheiten oder Schädlingsbefall unverkäuflich werden, besteht keine Lieferverpflichtung. Eine Bestellung kann von uns auch ohne Angabe von Gründen abgelehnt werden.

Zahlungsoptionen

  • Überweise direkt an unsere Bankverbindung. Bitte nutze die Bestellnummer als Verwendungszweck. Deine Bestellung wird erst nach Geldeingang auf unserem Konto versandt.

  • Mit Paypal bezahlen. Sie brauchen dazu einen Paypal-Account.

  • Per Kreditkarte bezahlen. Nach Ihrem Klick auf den Button "Kostenpflichtig bestellen" öffnet sich ein Fenster in dem Sie Ihre Kreditkarteninformationen eintragen können.

  • Sie werden zur Zahlung zu SOFORT (Klarna) weitergeleitet. Bitte halten Sie dazu den Online-Banking Zugang Ihrer Bank bereit.

  • Du erhältst nach der Bestellung eine Rechnung von uns. Bitte überweise den Gesamtbetrag innerhalb von 14 Tagen auf das dort angegebene Konto.

Lieferzeiten und Versand

Bei unseren Shopartikeln handelt es sich überwiegend um Pflanzen und diese können nur in dafür geeigneten Zeiträumen geliefert werden. Während des Winters oder in besonders heißen Sommerperioden findet daher kein Versand statt.

Zum Teil versenden wir auch wurzelnackte Pflanzen, die nur in den dafür geeigneten Perioden verfügbar sind. Es handelt sich dabei um Pflanzengattungen, die diese Transportmethode gut tolerieren und erfahrungsgemäß willig anwachsen. Taglilien und Bartlose Iris können sowohl im Frühjahr und Herbst geliefert werden. Bartiris hingegen werden im Hochsommer nach dem Ausreifen der Rhizome und Pfingstrosen am besten im Herbst verpflanzt. Nach dem Eintreffen der Pflanzen sollen diese möglichst rasch gesetzt werden. Sollte dies nicht möglich sein, so kannst du diese auch vorübergehend ins Erdreich einschlagen oder in Töpfe pflanzen.

Die Bestellungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet. Während der Frühjahrssaison kann es aufgrund der stärkeren Nachfrage zu längeren Lieferzeiten kommen. Solltest du spezielle Wünsche bezüglich des Liefertermins haben, so kannst du uns dies gerne im Kommentarfeld bei der Bestellung mitteilen. Wir bemühen uns, deine Wünsche zu berücksichtigen und nehmen diesbezüglich mit dir Kontakt auf.

Abholung in der Gärtnerei: Eine kontaktlose Übernahme in der Gärtnerei ist möglich, und zwar nach Terminabsprache zu den Öffnungszeiten. In der Regel ist eine Bearbeitungszeit von mindestens 2 Werktagen notwendig, um die Waren vorzubereiten.