Kusamono-gesamt-groß

Kusamono (Grasbonsai) – Gärten für die Hand

Workshop mit Ingrid Kralovec im Rahmen des Taglilienfestes

Es werden aufeinander abgestimmte Pflanzen in Gefäße, Schalen oder Steine gepflanzt und diese mit Moos abgedeckt. Diese „Gärten für die Hand“ entwickeln sich bei entsprechender Pflege über viele Jahre hinweg!

„Die Essenz aus einem Moment in der Natur destillieren und in einer Schale konzentrieren“

Dieser zu Grunde liegende Gedanke lässt eine Vielzahl an Klein-Garten-Arrangements entstehen.

Es besteht die Möglichkeit, diese Kunstform im Rahmen eines Workshops kennenzulernen und unter  fachkundiger Anleitung selbst gestalterisch tätig zu werden.

 

Termin:

Samstag, 8. Juli 2017,Beginn:10Uhr

 

Workshop: In Kleingruppe  (max.8 Personen)

Dauer: ca.  3 Stunden

Kosten: € 38.- ( beinhaltet  Pflanzen, Moos,Erdmischung – sowie  fachkundige  Anleitung)

Geeignete  Schalen  und Gefäße  dazu  können  selbst  mit gebracht  oder  vor Ort  erworben werden.  Weiters empfiehlt sich die  Mitnahme von  Einweghandschuhen und Essstäbchen.

Telefonische Anmeldung unter  0650 520 14 39 bis  7. Juli 2017 erforderlich